Konvergenz und Divergenz der Arbeitsbedingungen in Europa: 1990-2005 - Zusammenfassung

Im Jahr 2005 führte die Europäische Stiftung zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen (Eurofound) die vierte Erhebungswelle der im Jahr 1990 begonnenen Europäischen Erhebung über die Arbeitsbedingungen durch. Während dieses Zeitraums von fünfzehn Jahren hat die Europäische Union tief greifende Veränderungen auf unterschiedlichen Ebenen erfahren. Dieser Bericht zielt hauptsächlich auf die Untersuchung von zwei Forschungsthemen ab. Zunächst sollen über die verschiedenen Erhebungswellen der Europäischen Erhebung über die Arbeitsbedingungen im Laufe der Zeit festzustellende relative Veränderungen der Konvergenz oder Divergenz in Bezug auf die Qualität des Arbeitslebens beobachtet werden. Des Weiteren wird untersucht, ob in diesem Zeitraum vergleichbare Veränderungen in den europäischen Ländern festzustellen sind.



PDF herunterladen: DE (pdf 42.99 Kb)
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben