Arbeitsorganisation und Innovation - Zusammenfassung

Innovationen in der Arbeitsorganisation haben das Potenzial, Produktionsabläufe in Unternehmen zu optimieren und die Arbeitserfahrung der Arbeitnehmer insgesamt zu verbessern. Der vorliegende Bericht untersucht die Zusammenhänge zwischen Innovationen in der Arbeitsorganisation – High Performance Work Practices (HPWP, Hochleistungsarbeitspraktiken) – und den möglichen Vorteilen für Arbeitnehmer und Unternehmen. Er stützt sich auf eine Analyse von Fallstudien, die in 13 Mitgliedstaaten der Europäischen Union durchgeführt wurden, und bei denen Innovationen am Arbeitsplatz zu positiven Ergebnissen geführt haben. HPWP mit den Bestandteilen schlankes Management, Teamarbeit, flexible Arbeitspraktiken, Umgestaltung des Arbeitsplatzes und Mitarbeiterbeteiligung waren am häufigsten mit höherer Unternehmensproduktivität, verbesserter Dienstleistungsqualität und geringeren Betriebskosten verbunden.



PDF herunterladen: DE (pdf 41.92 Kb)
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben