Neue Beschäftigungsformen

In ganz Europa entstehen neue Beschäftigungsformen, die sich von den traditionellen typischen oder atypischen Beschäftigungsformen in mehrfacher Hinsicht unterscheiden. Einige von ihnen weisen ein sich wandelndes Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, andere eine veränderte Arbeitsorganisation und Arbeitsstrukturen auf und bei manchen sind beide Aspekte verändert. Im Rahmen dieses Projekts wurden neun Beschäftigungsformen ermittelt, die seit etwa dem Jahr 2000 in Europa neu entstanden sind oder an Bedeutung gewonnen haben. Sie unterscheiden sich zwar, sind jedoch alle von einer größeren Flexibilität für die Arbeitgeber oder Arbeitnehmer oder beide gekennzeichnet. Einige haben das Potenzial, Arbeitgebern und Arbeitnehmern gleichermaßen zugutezukommen, doch bei anderen bestehen Bedenken hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen und den Arbeitsmarkt. Dieser Bericht enthält Empfehlungen für die Politik hinsichtlich der Sensibilisierung für potenzielle Probleme und die Schaffung von Sicherheitsnetzen für die Arbeitnehmer.

Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben