Working conditions in the European Union: Work organisation

Report
Aktualisiert
24 Februar 2009
Veröffentlicht
24 Februar 2009
Formate
  • Download full reportPDF

Zusammenfassung

The quality of the working lives of European citizens is strongly dependent upon the forms of work organisation within which they operate. This report examines the four main types of work organisation that exist in Europe, outlines the characteristics that distinguish them, and looks at their prevalence in terms of sector, occupation, company size and from a cross country perspective. The analysis is based on findings from the fourth European Working Conditions Survey carried out across 31 countries, including the 27 EU Member States. An executive summary is available.

  • Full report

    Reference No: 
    ef0862
    Catalogue info

    Working conditions in the European Union: Work organisation

    The quality of the working lives of European citizens is strongly dependent upon the forms of work organisation within which they operate. This report examines the four main types of work organisation that exist in Europe, outlines the characteristics that distinguish them, and looks at their prevalence in terms of sector, occupation, company size and from a cross country perspective. The analysis is based on findings from the fourth European Working Conditions Survey carried out across 31 countries, including the 27 EU Member States. An executive summary is available.

  • Executive summary

    Reference No: 
    ef0868
    Catalogue info

    Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union: Die Arbeitsorganisation - Einleitung

    Authors: 
    Eurofound
    Im Anschluss an die Erhebung 2005 hat die Stiftung weitere eingehende Analysen ihrer Ergebnisse zu Schlüsselthemen in Bezug auf die Arbeitsbedingungen in der EU durchgeführt. Die unterschiedlichen Formen der Arbeitsorganisation in Europa waren eines der untersuchten Themen und werden in diesem Bericht beschrieben. Zu diesem Zweck wurden durch Auswertung der Ergebnisse der EWCS Unterschiede bei den wichtigsten Formen der Arbeitsorganisation in den Ländern der EU dargestellt und strukturelle, demografische und länderübergreifende Merkmale untersucht, anhand derer die unterschiedlichen Formen bestimmt und die Zusammenhänge zwischen der Arbeitsorganisation und den verschiedenen Dimensionen der Qualität von Arbeit und Beschäftigung eingehender betrachtet werden konnten. Die Studie enthält eine Analyse der Zusammenhänge zwischen Arbeitsorganisation und der Praxis des Personalmanagements; außerdem wird die Arbeitsorganisation in Kleinbetrieben und in „nicht marktbestimmten“ Sektoren untersucht, beispielsweise in der öffentlichen Verwaltung und im Bereich der sozialen Dienstleistungen, im Bildungs- und Gesundheitswesen sowie in der Sozialarbeit.



    PDF herunterladen: DE (pdf 49.29 Kb)
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben