Developing a country typology for analysing quality of life in Europe

Report
Veröffentlicht
14 November 2014
pdf
Formate
Executive summary in 22 languages
Herunterladen

Zusammenfassung

As the European Union grows in size and diversity, it becomes increasingly challenging to summarise the impact of state actions on the lives of citizens. One approach to this complexity is to group countries based on characteristics relevant to quality of life. This report develops a country typoRead more

As the European Union grows in size and diversity, it becomes increasingly challenging to summarise the impact of state actions on the lives of citizens. One approach to this complexity is to group countries based on characteristics relevant to quality of life. This report develops a country typology focused on quality of life as a multidimensional concept. It draws on (a) a review of the literature on country groups, (b) an empirical cluster analysis of macro-level indicators of state capacity and action and (c) an analysis of data on quality of life from the 2012 European Quality of Life Survey. This report develops a typology of the 34 countries included in this survey (the 28 EU Member States as well as the former Yugoslav Republic of Macedonia, Iceland, Kosovo, Montenegro, Serbia and Turkey). Drawing mainly on a synthesis of the literature, it goes on to recommend an eight-group system, which can be collapsed into five or three groups depending on the requirements of the analysis. 

Read less

Formate

  • Bericht

  • Executive summary

    Number of pages: 
    2
    Referenznr.: 
    EF14471
    Catalogue info

    Entwicklung einer Ländertypologie zur Analyse der Lebensqualität in Europa

    Autor(en): 
    Eurofound

    Mit zunehmender Größe und Vielfalt der Europäischen Union wird es immer schwieriger, die Auswirkungen staatlicher Maßnahmen auf das Leben der Bürger zusammenzufassen. Diese Komplexität lässt sich u. a. dadurch angehen, dass Länder anhand von Merkmalen, die für die Lebensqualität von Belang sind, in Gruppen eingeordnet werden. In diesem Bericht wird eine Ländertypologie mit dem Schwerpunkt auf der Lebensqualität als einem mehrdimensionalen Begriff entwickelt. Der Bericht gründet sich a) auf eine Durchsicht der Literatur über Ländergruppen, b) eine empirische Clusteranalyse von Indikatoren auf Makroebene für die staatliche Leistungs- und Handlungsfähigkeit und c) eine Analyse von Daten zur Lebensqualität aus der europäischen Erhebung zur Lebensqualität 2012. In diesem Bericht wird eine Typologie der 34 in diese Erhebung einbezogenen Länder (die 28 EU-Mitgliedstaaten sowie die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien, Island, Kosovo, Montenegro, Serbien und die Türkei) entwickelt. Er gründet sich hauptsächlich auf eine Synthese der gesichteten Literatur und empfiehlt ein System von acht Gruppen, die je nach den Erfordernissen der Analyse zu fünf oder drei Gruppen zusammengefasst werden können.

    Zum Herunterladen in 22 Sprachen verfügbar

    Herunterladen

Part of the series

  • European Quality of Life Survey 2012

    Eurofound's European Quality of Life Survey (EQLS) examines both the objective circumstances of European citizens' lives and how they feel about those circumstances and their lives in general. This series consists of outputs from the EQLS 2012, the third edition of the survey. The survey was first carried out in 2003. 

Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben