European Works Council developments before, during and after the crisis

Report
Aktualisiert
10 Juni 2015
Veröffentlicht
10 Juni 2015
Formate
  • Download full reportPDF
Executive summary in 22 languages

PDF

Zusammenfassung

European Works Councils (EWCs) provide an important vehicle for transnational information and consultation in multinational companies. This report explores the efforts of 10 EWCs to make these bodies optimally fit for purpose for European company level social dialogue. Looking at the developments in EWCs over a longer period of time gives an insight into the practices and possibilities that are realised in some of the EWCs. Based on these 10 longitudinal case studies, a comparative analysis explores the factors that can influence these developments and assesses the impact of the economic and financial crisis and of the recast directive 2009/38/EC. Other factors, such as company characteristics and whether these can influence developments in the composition or functioning of EWCs, are also examined. An executive summary is available - see Related content.

  • Full report

    Number of Pages: 
    82
    Reference No: 
    EF1511
    ISBN: 
    978-92-897-1378-8
    Catalogue: 
    TJ-04-15-254-EN-N
    DOI: 
    10.2806/165531
    Catalogue info

    European Works Council developments before, during and after the crisis

    European Works Councils (EWCs) provide an important vehicle for transnational information and consultation in multinational companies. This report explores the efforts of 10 EWCs to make these bodies optimally fit for purpose for European company level social dialogue. Looking at the developments in EWCs over a longer period of time gives an insight into the practices and possibilities that are realised in some of the EWCs.

  • Executive summary

    Reference No: 
    EF15111
    Catalogue info

    Entwicklungen der Europäischen Betriebsräte vor, während und nach der Krise

    Authors: 
    Eurofound

    Europäische Betriebsräte (EBR) sind ein wichtiges Instrument für länderübergreifende Unterrichtungs- und Konsultationsmechanismen in multinationalen Unternehmen. In diesem Bericht werden die Maßnahmen von zehn Europäischen Betriebsräten analysiert, um diese Gremien an die Zwecke eines unternehmensweiten sozialen Dialogs optimal anzupassen. Die Untersuchung der Entwicklungen der Europäischen Betriebsräte über einen längeren Zeitraum vermittelt einen Einblick in die Verfahren und Möglichkeiten, die von manchen Europäischen Betriebsräten realisiert worden sind. Auf der Grundlage dieser zehn Langzeitstudien werden im Wege einer komparativen Analyse die Faktoren untersucht, die diese Entwicklungen beeinflussen können, und insbesondere die Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise sowie der neugefassten Richtlinie 2009/38/EG bewertet. Zudem werden weitere Faktoren, wie die Merkmale eines Unternehmens und die Frage, wie diese die Entwicklungen bei der Zusammensetzung oder Arbeitsweise von Europäischen Betriebsräten beeinflussen können, berücksichtigt. Allerdings handelt es sich dabei bei den in dieser Studie berücksichtigten Unternehmen eher um einen anhaltenden Trend als um eine Folge der neugefassten Richtlinie oder der jüngsten Krise.

    Available in 22 languages for download

    PDF
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben