Third European Company Survey – Overview report: Workplace practices – Patterns, performance and well-being

Report
Aktualisiert
27 März 2015
Veröffentlicht
27 März 2015
Formate
Executive summary in 22 languages

PDF

Zusammenfassung

The third wave of Eurofound’s European Company Survey was carried out in 2013. It surveyed management representatives in over 24,000 establishments; where available, employee representatives were also interviewed – in 6,800 of these establishments. The European Company Survey captured workplace practices in terms of work organisation, workplace innovation, human resource management, direct participation and social dialogue. After setting out the findings, this report then examines how these practices relate to each other and to the outcomes for companies and workers. Overall, the European Company Survey 2013 finds that establishments that used joint employee-management decision-making on daily tasks, have a moderately  structured internal organisation, make a limited investment in human resource management but have extensive practices for direct participation score best both in terms of company  performance and workplace well-being. An executive summary is available - see Related content.

  • Full report

    Number of Pages: 
    160
    Reference No: 
    EF1502
    ISBN: 
    978-92-897-1324-5
    Catalogue: 
    TJ-01-15-043-EN-N
    DOI: 
    10.2806/85175
    Catalogue info

    Third European Company Survey – Overview report: Workplace practices – Patterns, performance and well-being

    The third wave of Eurofound’s European Company Survey was carried out in 2013. It surveyed management representatives in over 24,000 establishments; where available, employee representatives were also interviewed – in 6,800 of these establishments.

    Available formats

  • Executive summary

    Number of pages: 
    2
    Reference No: 
    EF15021
    Catalogue info

    Dritte Europäische Unternehmenserhebung – betriebliche Praxis: Strukturen, Leistung und Wohlbefinden

    Authors: 
    Eurofound

    2013 wurde die dritte Europäische Unternehmenserhebung von Eurofound durchgeführt. In ihrem Rahmen wurden Vertreter der Unternehmensleitung in über 24 000 Betrieben befragt, soweit vorhanden, wurden auch die Arbeitnehmervertreter interviewt – was in 6 800 dieser Betriebe der Fall war. In der Erhebung wurde die betriebliche Praxis im Hinblick auf Arbeitsorganisation, Personalmanagement, direkte Mitwirkung und sozialer Dialog erfasst. Nach der Darlegung der Ergebnisse wird in dem Bericht untersucht, wie diese Verfahren miteinander sowie mit den Ergebnissen für Unternehmen und Arbeitnehmer in Beziehung stehen. Insgesamt ist festzustellen, dass die besten Ergebnisse in Bezug auf Leistung des Betriebs und Wohlbefinden am Arbeitsplatz von Betrieben erzielt werden, die sich durch gemeinsame Entscheidungsfindung von Arbeitnehmern und Unternehmensleitung bei täglichen Aufgaben, eine moderat strukturierte interne Organisation, begrenzte Investitionen in das Personalmanagement, aber umfassende Verfahren für die direkte Mitwirkung auszeichnen.

    Available in 22 languages for download

    PDF
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben