Involvement of the social partners in the European Semester: 2016 update

Report
Veröffentlicht
24 Februar 2017
Formate
Executive summary in 22 languages

PDF

Zusammenfassung

This report provides an update on the role of national social partners in the European Semester process over the period 2015–2016, describing the main developments and changes compared with a previous Eurofound study on their involvement during the period 2011–2014. It examines the social partners’ involvement in the elaboration of the National Reform Programmes and to what extent they are heard and their views taken into account with regard to social and labour policies. Overall, the involvement of social partners in most Member States is carried out in a relatively smooth way. Some progress can be identified in terms of both the number of Member States in which improvement has taken place and the procedures applied for involving the social partners. However, significant differences remain in the practices, quality and effectiveness of social partner involvement in the European Semester process. 

  • Full report

    Number of Pages: 
    40
    Reference No: 
    EF1665
    ISBN: 
    978-92-897-1575-1
    Catalogue: 
    TJ-02-17-224-EN-N
    DOI: 
    10.2806/104524
    Catalogue info

    Involvement of the social partners in the European Semester: 2016 update

    This report provides an update on the role of national social partners in the European Semester process over the period 2015–2016, describing the main developments and changes compared with a previous Eurofound study on their involvement during the period 2011–2014.

    Available formats

  • Executive summary

    Reference No: 
    EF16651
    Catalogue info

    Einbindung der Sozialpartner in das Europäische Semester: Aktualisierung 2016

    Authors: 
    Eurofound

    Dieser Bericht gibt einen aktualisierten Überblick über die Rolle der nationalen Sozialpartner im Rahmen des Europäischen Semesters im Zeitraum 2015-2016; er beschreibt die wichtigsten Entwicklungen und Veränderungen im Vergleich zu einer früheren Untersuchung von Eurofound über die Einbindung der Sozialpartner im Zeitraum 2011-2014. In dem Bericht wird die Einbeziehung der Sozialpartner in die Erarbeitung der nationalen Reformprogramme sowie die Frage untersucht, inwieweit im Hinblick auf die Sozial- und Beschäftigungspolitik ihrer Stimme Gehör geschenkt und ihren Standpunkten Rechnung getragen wird.  Alles in allem erfolgt die Einbindung der Sozialpartner in den meisten Mitgliedstaaten relativ reibungslos. Es sind sowohl hinsichtlich der Zahl der Mitgliedstaaten, in denen Verbesserungen erzielt wurden, als auch der Verfahren für die Einbindung der Sozialpartner Fortschritte zu verzeichnen. Im Hinblick auf die Qualität und Wirksamkeit der Einbindung der Sozialpartner in das Europäische Semester bestehen allerdings nach wie vor erhebliche Unterschiede, was die Vorgehensweisen anbetrifft.

    Available in 22 languages for download

    PDF
Useful? Interesting? Tell us what you think. Hide comments

Neuen Kommentar schreiben