Europäische Erhebung zur Lebensqualität (EQLS) 2007

PDF version Printer-friendly version

Die zweite Europäische Erhebung zur Lebensqualität von Eurofound (EQLS) wurde im Jahr 2007 durchgeführt. Sie bietet einen umfassenden Überblick über die vielfältigen sozialen Gegebenheiten in den 27 Mitgliedstaaten, in Norwegen sowie in den Kandidatenländern Türkei, ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien und Kroatien.

In der Erhebungsrunde des Jahres 2007 wurden zahlreiche Fragen zu den Themenbereichen aufgenommen, die bereits in der EQLS 2003 untersucht worden waren: Beschäftigung, Einkommen, Bildung, Wohnverhältnisse, Familie, Gesundheit, Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben, Lebenszufriedenheit und wahrgenommene Qualität der Gesellschaft. Sobald zwei Datenreihen vorliegen, können die mit der Erhebung betrauten Wissenschaftler beurteilen, wie sich das Leben der Menschen in der Zwischenzeit verändert hat.

Die Daten aus der EQLS und anderen ergänzenden Quellen fließen zudem in die elektronische Datenbank der Stiftung mit statistischen Indikatoren zur Lebensqualität (EurLIFE) ein.

Click to share this page to Facebook securely

Click to share this page to Twitter securely

Click to share this page to Google+ securely

Click to share this page to LinkedIn securely